Christlich satirische Unterhaltung

"Er trat schon mit Bodo Wartke auf und die ARD berichtete über ihn: „Bundesweite CSU - Christlich satirische Unterhaltung“ nennt Pfr. Maybach sein Kabarett, mit welchem er am 02.09.2018 in der Brücker Kirchengemeinde gastierte.

Mit Seitenhieben auf die Pfarrerstochter Angela Merkel und den alltäglichen Wahnsinn im Leben eines Pastors brachte er sein Publikum immer wieder zum Lachen. Wer schon immer immer über das skurrile Leben in einem Pfarrhaus aufgeklärt werden oder wissen wollte, warum es ein Risiko sein kann, sich im Urlaub als Pfarrer zu outen, kam auf seine Kosten. Nicht zuletzt verschaffte er den originalen Engeln der berühmten Sixtinischen Kapelle einen Gastauftritt.

So blicken die Brücker auf einen vergnügten Abend mit dem „Spaßmacher Gottes“, wie der Tagesspiegel Pfr. Maybach nennt, zurück."

Veröffentlicht am: