Neuer Orgelkurs

Der neue Orgelkurs beginnt am 25. Oktober 2019 und erstreckt sich über 5 Wochenenden, jeweils Freitag und Samstag.

Der Kurs, der in Brandenburgs Kirchen und auf der Dominsel stattfindet, richtet sich an Menschen mit Affinität zur Orgelmusik, die bereits mittlere bis gute Vorkenntnisse auf dem Klavier haben oder sogar schon Orgelunterricht nehmen.
Die Einheiten bestehen aus Unterricht in Orgelspiel und in den musiktheoretischen sowie kirchenmusikspezifischen Begleitfächern. Bei den Inhalten orientieren sich die Dozenten an die Prüfungsanforderungen des Eignungsnachweises im Bereich Orgel (http://www.kirchenrecht-ekbo.de/document/14991), der bei entsprechenden Vorkenntnissen und regelmäßig stattfindendem begleitenden Orgelunterricht im
Sommerorgelkurs oder beim letzten Ausbildungswochenende abgelegt werden kann.

Die Einheiten starten etwa ab 16:00 Uhr freitags und enden am späteren Nachmittag des jeweiligen Sonnabend.
Die Kursgebühren betragen insgesamt 125,00 € für Unterricht und Verpflegung. Sollte eine Übernachtungsmöglichkeit benötigt werden, so ist diese individuell zu organisieren.

Nähere Informationen erhalten Sie im Anmeldeformular.

Veröffentlicht am: