Baupfleger

Baupfleger (m/w/d)

im Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg

Der Evangelische Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft im Bereich der Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz mit Sitz in Lehnin. Er wird getragen durch zahlreiche Kirchengemeinden im ländlichen und städtischen Raum sowie kreiskirchliche Einrichtungen. Für den umfangreichen Gebäudebestand suchen wir für die Unterhaltung und wirtschaftlichen Betrieb eine qualifizierte Beratung.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Beratung, Begleitung, Abrechnung, Prüfung und Kontrolle von Bauvorhaben und Unterstützung bei der Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben im Kirchenkreis

  • Eigenständige Betreuung von begrenzten Bauvorhaben

  • Erstellung von Baufinanzierungen in Abstimmung mit dem Bauherrn und dem Kirchlichen Verwaltungsamt Potsdam-Brandenburg

  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Architekten- und Ingenieurverträgen und der Beantragung von Fördermitteln sowie der Vorbereitung und Begleitung von Ausschreibungsverfahren

  • Abstimmung und Beratung mit den Denkmalschutzbehörden, den Kirchlichen Bauinstitutionen und weiteren zuständigen Beteiligten

  • Unterstützung des Kreiskirchenrates und der Arbeitsgruppe Bau für die Vorrangplanung von Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen im Kirchenkreis

  • Teilnahme an regelmäßigen Gebäudezustandsbegehungen

  • Beratung beim Kauf oder Verkauf von Gebäuden

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bauingenieurwesen

  • Erfahrungen in der Denkmalpflege

  • Erfahrungen mit kirchlichen Bauvorhaben

  • Eigenständige und genaue Arbeitsweise

  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

  • Führerscheinklasse B

  • Eine hohe Identifikation mit dem Kirchlichen Auftrag

Wir bieten Ihnen:

  • Eine befristete Vollzeitstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer eines Projektes, eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist geplant

  • Vergütung nach Erfahrung und Qualifikation gemäß TV-EKBO

  • Einen mobilen Arbeitsplatz im Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg

  • Eine betriebliche Altersvorsorge

  • Einen tariflichen geregelten Anspruch auf Erholungsurlaub über dem Niveau des Bundesurlaubsgesetzes

  • Ggf. weitere Zuschläge für Kinder gemäß TV-EKBO

  • Ggf. zusätzliche Ansprüche auf Arbeitsbefreiung

  • Gleitende Arbeitszeiten

Unterlagen:

Ihre Bewerbung (vollständige Unterlagen zur Ausbildung einschließlich Benotung, Qualifikationsnachweise, Beurteilungen, Arbeitszeugnisse o.ä. und Mitteilung des frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie ggf. einen Hinweis zum Glaubensbekenntnis), richten Sie bitte per E-Mail zu einem Dokument zusammengefasst an:

suptur.lehnin@ekmb.de

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2019 (Posteingang) zu.

Bitte beachten Sie, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Hinweis:

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen, auch elektronisch, erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Elektronisch eingereichte Dokumente werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht.