Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in (m/w/d)

Der Evangelische Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg sucht für seine offene Jugendarbeit im Jugendhaus "cafe contact"

ab dem 01.04.2022 unbefristet in Vollzeit (39,5 h) eine*n Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in (m/w/d) (Dipl./BA/MA) oder vergleichbare Ausbildungen.

Wir sind ein kleines, offenes Jugendhaus mit gemütlicher Atmosphäre auf der Brandenburger Dominsel und begleiten Kinder und Jugendliche. Wir gestalten mit ihnen Freizeit in Spiel, Sport und Geselligkeit, machen Bildungsangebote, beraten sie einzeln oder in Gruppen, entwickeln gemeinsam Projekte, gehen zusammen auf Reisen und arbeiten im Netzwerk mit anderen Jugendeinrichtungen zusammen. In dem an sechs Nachmittagen geöffneten Haus gibt es darüber hinaus eine Werkstatt und einen Bandprobenraum.

Wir bieten kreativen Gestaltungsspielraum in einem kleinen Team, das christliche Menschenbild als Basis unseres Handelns, vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten, sehr gute räumliche und technische Arbeitsbedingungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Vergütung erfolgt nach dem SuE-Tarif des TV-EKBO unserer Ev. Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in mit Erfahrungen in der Jugendarbeit und Sensibilität für die Anliegen von Jugendlichen und sozial benachteiligten Menschen. Selbständigkeit, eine hohe Medienkompetenz im Rahmen der Jugendarbeit (PC, Social Media, Gaming, Öffentlichkeitsarbeit) sowie ein PKW-Führerschein werden vorausgesetzt. Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche ist erwünscht.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 31.01.2022 per E-Mail an: cafe.contact@ekmb.de, oder per Post an: Ev. Jugendhaus „cafe contact“ Domlinden 23, 14776 Brandenburg an der Havel z.H. Herrn Menzel.

Bitte einen frankierten Rückumschlag beilegen. Telefonische Rückfragen sind unter 03381/224230 möglich.