Probesitzen

Das schöne Wetter nutzten die Mitarbeiter der Firma des Restaurations-Ateliers von Anja Bachmann in Crimmitschau bei Zwickau schon mal zum Probesitzen. Die 20 Kirchenbänke der Garreyer Kirche, das Chorgestühl sowie der Beichtstuhl kamen in diesen Tagen nach umfangreichen Restaurationsarbeiten im vollgeladenen Möbelwagen wieder nach Garrey. Die historischen Möbel waren stark geschädigt. Nun sehen sie wieder aus wie neu.
Dieser Arbeitsschritt war der umfangreichste aller Arbeiten an der Innenausstattung. Momentan wird die Orgel wieder installiert und die Beleuchtung eingebaut.
Am 14.Mai können auf den Bänken dann endlich wieder die Garreyer und deren Gäste Platz nehmen, wenn in der Kirche und anschließend im Café Lehmann das große Einweihungsfest nach drei Jahren Bauzeit gefeiert wird.
Daniel Geißler