Kreiskirchentag 2018

Am 27. Mai 2018 fand der 3. Kreiskirchentag des Evangelischen Kirchenkreises Mittelmark-Brandenburg auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow statt. Unter dem Motto „EINER für ALLE“ versammelten sich Christen aus den Gemeinden des Kirchenkreises, um diesen Tag miteinander zu verbringen. Alle Gäste wurden von den Bläsern des Kirchenkreises begrüßt, die dazu auf den höchsten Punkt des Geländes, der Plattform der Riesenrutsche, gestiegen waren. Zum Freiluftgottesdienst waren die bereitgestellten Bänke gut gefüllt. Marie Luise von Halem, Mitglied des Landtages Brandenburg und Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kultur stellte gleich zu Beginn ihrer Predigt fest: „EINER für ALLE, das ist ein gutes Motto. Es klingt nach Gemeinschaft, Geborgenheit, Gerechtigkeit. Jemand übernimmt Verantwortung, für Alle ist gesorgt. Wir nehmen das wahrscheinlich alle gerne an, erfreuen uns an dem wohligen Gefühl, und tragen das Motto gerne in uns, heute, und in den nächsten Monaten.“, und interpretierte dann diese drei Worte auf die eine und andere interessante und bedenkenswerte Weise. 

Mehr Informationen und Bilder erwarten sie hier.