Pfarrsprengel Langerwisch-Wilhelmshorst

Pfarrsprengel Langerwisch-Wilhelmshorst

Zum Pfarrsprengel gehören die beiden Evangelischen Kirchengemeinden Langerwisch und Wilhelmshorst.

Bilder unserer beiden Kirchen, sowie des Pfarr- und Gemeindehauses finden Sie nachfolgend. Außerdem unseren Gemeindebrief und Hinweise auf Veranstaltungen. Die geographische Lage wird in der Karte ganz unten dargestellt.

Kirchensommer - Sommerkirche

"Geh aus mein Herz und suche Freud!"

Unter diesem Motto findet der Kirchensommer - Sommerkirchen 2017, im Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg statt. Wir feiern gemeinsam Gottesdienst:

Immer am Sonntag - Immer um 10:00 Uhr und - Immer an einem anderen Ort.

Die einzelnen Termine in der Übersicht: 

23. Juli

Dorfkirche Wildenbruch

mit Abendmahl, Pfarrerin Juliane Rumpel

30. Juli

Dorfkirche Langerwisch

mit Taufen, Predigt Probst Stäblein

06. August

Neu-Seddin (Waldstr. 33 – Seddiner See)

in Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsnetzwerk „Neue Nachbarn“, Pfarrer Michael Dürschlag

13. August

Dorfkirche Stücken

mit Abendmahl, Pfarrer Roy Sandner

27. August

Kirche Michendorf

Generalsuperintendentin Heilgard Asmus

27. August

Kirche Wilhelmshorst

Pfarrer Bernd Neukirch, Studienleiter im AKD für Gemeindeberatung

03. September

Dorfkirche Philippsthal

Verabschiedung der Gemeindepädagogin Marianne Texter, Pfarrer Michael Dürschlag & Pfarrer Roy Sandner

Musik in den Sommergottesdiensten: Kantorin Elke Wiesenberg, Dagmar & Matthias Holz u.v.a.m.

Auskünfte über Fahrdienste erhalten sie von ihrem Pfarramt.

Bilder aus Langerwisch und Wilhelmshorst

  • Kirche Langerwisch
  • Kirche Wilhelmshorst
  • Impression Kirche Wilhelmshorst
  • Pfarrhaus Langerwisch

Gottesdienste

In der Regel findet in der Wilhelmshorster Kirche jeden Sonntag um 11.00 Uhr ein Gottesdienst statt, am ersten Sonntag des Monats mit einer Abendmahlsfeier und am letzten Sonntag im Monat mit einem Kindergottesdienst.

In Langerwisch feiern wir in der Regel am 1. und 3. Sonntag im Monat Gottesdienst um 9:30 Uhr. Am ersten Sonntag der ungeraden Monate mit einer Abendmahlsfeier.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gepflegt.